----------------------- -----------------------

(Leicht)Sinniges

Mittwoch, 31. Januar 2007

arcane

You are The High Priestess

Science, Wisdom, Knowledge, Education.

The High Priestess is the card of knowledge, instinctual, supernatural, secret knowledge. She holds scrolls of arcane information that she might, or might not reveal to you. The moon crown on her head as well as the crescent by her foot indicates her willingness to illuminate what you otherwise might not see, reveal the secrets you need to know. The High Priestess is also associated with the moon however and can also indicate change or fluxuation, particularily when it comes to your moods.

What Tarot Card are You?
Take the Test to Find Out.

"When stupidity rules, the intellectual are the first to die."

Dienstag, 25. Juli 2006

Tatsachen IV - DIe Heizung

im Betrieb haben wir schon die Heizung ausgebaut. Im Winter heizt man - umweltbewusst - mit Computern. Im Sommer leider auch.

Tatsachen III - Die Vergangenheit

Je länger eine Diskussion dauert und je weniger sie mit Geschte zu tun hat, desto wahrscheinlicher ist es, dass bald ein Nazivergleich fällt.

Tatsachen II - Der ErotikKatalog

Merke: Es ist unmöglich, einen Pabo-Katalog aus dem Schlafzimmer zu schmuggeln, wenn man dabei durch die Küche muss und das Corpus delicti nur mit 4 (A5) Welade-Zeitschriften bedeckt.

Tatsachen I - nämlich

Jemanden zu duzen, wenn man den Vornamen nicht kennt ist dumm. Andersrum aber auch.

Samstag, 22. Juli 2006

Gegensätze

Warum gibt es eigentlich 17 Gay-Channels, die brechend voll sind, und nur einen, spärlich (4 NutzerInnen, davon eine Pubertierende, die sich einen Spass draus macht in so einen anstößigen Chat mal reinzuschauen, ein männlicher Besucher) besuchten Lesben-Chat?

Sonntag, 16. Juli 2006

Indikator

Wenn der Fisch im Teich die Augen nach oben verdreht, ist der pH-Wert zu hoch.
Dreht er sie nach unten, ist der pH-Wert zu niedrig.

Freitag, 14. Juli 2006

Frenetisch

Der eigentliche Ursprung des Adjektivs [frenetisch] ist wieder in der Medizinersprache zu finden. Im Griechischen bzw. Lateinischen beschrieben Ärzte damit Geisteskrankheit oder Wahnsinn (phrenitis).

Auf manche Menschen könnte das tatsächlich zutreffen.

PS: Offensichtlich bin ich wieder da. Fotos gibts ab dem zwanzigsten.

Montag, 12. Juni 2006

Rett(d)ich

Schreib doch mal was über Radieschen, meinte eine Freundin zu mir. Na dann: „Radies, der dir den Tag vermieß’.“ Und es reimt sich sogar. Taugt aber nicht als Lebensmotto.

Sonntag, 11. Juni 2006

Lebensphilosophie

Ich bin weder Optimistin noch Pessimistin. Sondern eine Mathematikerin. Wenn das Leben nur negativ genug ist, wird es vielleicht wieder positiv.

Bemerkenswertes

Was auch immer geschieht, nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, zu trinken. Erich Kästner Augenblicklich - Fotos des Tages

Zufallsbild

Santa

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

this has been your time...
Join us right now!http://usbornemagic.c om/www.worldpress.com.addm e.newbodylife41.php?eh otm ailID=20o1
Nakry - 4. Jun, 23:34
ja ja der Alltag... ein...
ja ja der Alltag... ein gelungener kleiner Einblick...
tina (Gast) - 5. Okt, 16:32
Mach dir nichts draus......
Mach dir nichts draus... Manche lernen es eben nie...
tina (Gast) - 5. Okt, 16:27
Neben- und Wechselwirkungen...
Wenn Sie noch Genaueres zu den "unendlichen" Arzneimittel-Wechselwirkun gen...
Medikamentenskepsis (Gast) - 3. Aug, 13:06
sexistische Beschwerde
Auch wenn ich mich durch die beschriebene Reklame ebenfalls...
BerlinSight (Gast) - 7. Mrz, 23:29

Archiv

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 4230 Tagen
Letzte Aktualisierung: 7. Sep, 02:00

(Leicht)Sinniges
Alltägliches
Appetitliches
Bildlich gesprochen
feministic
Gesellschaft
Kurioses
Powered by Internet
Umwelt und Wissenschaft
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren