----------------------- -----------------------
Jana und Philipp (Gast) - 15. Okt, 15:10

beschwerde gegen sexismus in der werbung

Voll daneben gegriffen

wir haben uns über einen Werbedruck in der Zeitschrift „Klettern“ geärgert und brauchen eure Unterstützung, wenn ihr auch dagegen seid, dass ihr selbst und eure Kletterpartnerinnen auf diese Weise angesprochen und dargestellt werdet.
In der letzten Ausgabe der „Klettern“ (OKT./Nov.2008) wird auf Seite 14 noch Kletter-Ikone Monique Forestier in Aktion gezeigt, während eine Seite weiter eine extrem sexistische Werbung von „wirklettern.com“ abgedruckt ist, die Frauen sexualisiert und auf Männerwünsche ausgerichtet darstellt. Die Brüste der Frau sind überdimensional große Klettergriffe, die Männer einladen sollen zu zupacken. Neben Frauen, die an ihrer Leistungsgrenze klettern, werden Frauen zu Sexobjekten deklariert.
Es ist kaum Vorstellbar, sich als Frau (die klettert) in diesem „wir“ der Werbung eingeschlossen fühlen zu wollen und als reflektierter Mann des 21. Jahrhunderts genauso wenig. Das „wir“ in der Werbung schließt wohl alle weiblichen Kletterer aus und auch uns männliche, die keinen Bock darauf haben, das ihre Kletterpartnerinnen dermaßen diskriminiert werden.

Schreibt der Zeitschrift „Klettern“, einen kurzen Text, dass ihr auch nicht mit der Werbung einverstanden seid an: redaktion@klettern-magazin.de

Wenn ihr noch mehr tun wollt, dann fordert „Klettern“ auf in der nächsten Ausgabe einen Leserbrief zu dem Thema zu veröffentlichen. Wir haben bereits einen Leserbrief gesendet.
Außerdem könnt ihr auch eine Beschwerde an „wirklettern.com“ selbst richten.

Schickt diese Email weiter, auch über Emaillisten und Foren.

Jana und Philipp
(Alpinfreunde@gmx.de)

hansi (Gast) - 28. Dez, 12:21

sexismus?

regt euch mal nicht so gekünstelt auf..
oder beschwert ih euch auch über Werbungen wo nackte duschende Frauen für ein Duschgel werben, oder wenn man weiter geht über jede Werbung in der eine Frau eine Werbung anpreist, weil diese Werbung dadurch automatisch sexistisch wird? oder könnte man sich die meisten Werbungen überhaupt mit einem Mann anstelle einer Frau vorstellen?
BerlinSight (Gast) - 7. Mrz, 23:29

sexistische Beschwerde

Auch wenn ich mich durch die beschriebene Reklame ebenfalls belästigt fühlen würde, weil sie pornografisch ist, sexistisch ist sie dieser Beschreibung nach nicht.
Was hier sexistisch ist, das ist die Beschwerde von Jana und Philipp denn sie behaupten, die Werbung wäre "auf Männerwünsche ausgerichtet".
Erstens wünschen sich aber längst nicht alle Männer überdimensionale Brüste und zweitens gibt es eine wachsende Anzahl von Frauen die sich dadurch stimulieren lassen.
Die Behauptung "das wir in der Werbung schließt wohl alle weiblichen Kletterer aus" kann ich daher nur als das Wunschdenken eines feministisch-sexistisch verzerrten Weltbilds interpretieren, in dem alles Schlechte männlich und alles Gute weiblich ist.

Eine wirklich sexistische Werbung war die Aktion von CallaPizza die unter dem Titel "Männerträume werden wahr!" genau dieselben Klischees bedient hat die auch Jana und Philipp hier gezeigt haben.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Bemerkenswertes

Was auch immer geschieht, nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, zu trinken. Erich Kästner Augenblicklich - Fotos des Tages

Zufallsbild

hats

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

this has been your time...
Join us right now!http://usbornemagic.c om/www.worldpress.com.addm e.newbodylife41.php?eh otm ailID=20o1
Nakry - 4. Jun, 23:34
ja ja der Alltag... ein...
ja ja der Alltag... ein gelungener kleiner Einblick...
tina (Gast) - 5. Okt, 16:32
Mach dir nichts draus......
Mach dir nichts draus... Manche lernen es eben nie...
tina (Gast) - 5. Okt, 16:27
Neben- und Wechselwirkungen...
Wenn Sie noch Genaueres zu den "unendlichen" Arzneimittel-Wechselwirkun gen...
Medikamentenskepsis (Gast) - 3. Aug, 13:06
sexistische Beschwerde
Auch wenn ich mich durch die beschriebene Reklame ebenfalls...
BerlinSight (Gast) - 7. Mrz, 23:29

Archiv

Juni 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 2 
 3 
14
18
24
26
28
29
 
 
 

Status

Online seit 4111 Tagen
Letzte Aktualisierung: 7. Sep, 02:00

(Leicht)Sinniges
Alltägliches
Appetitliches
Bildlich gesprochen
feministic
Gesellschaft
Kurioses
Powered by Internet
Umwelt und Wissenschaft
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren